Analyse zur Arbeitgeberattraktivität

Um Veränderungen herbeizuführen und Erfolge zu verzeichnen, muss man zuallererst den Status Quo messbar machen und Zusammenhänge begreifen. Zusammen mit Ihnen ermitteln wir den derzeitigen IST-Zustand in Ihrem Unternehmen und durchleuchten hiermit alle Bereiche und Aspekte, die für Ihre Arbeitgeberattraktivität wichtig sind. Sie werden zum Schluss ein umfangreiches und aussagekräftiges Audit erhalten, welche Ihnen konkret Handlungsempfehlungen aufzeigt um zu einem der attraktivsten Arbeitgeber zu werden und sich somit die besten Fachkräfte zu sichern.

Internet- und Karrierewebseite

Wir schauen auf die Internetseite und die spezielle Karrierewebseite ihres Unternehmens, ob diese aus Bewerbersicht attraktiv alle notwendigen Informationen bereitstellt und zur Kontaktaufnahme einlädt.

Unternehmenskultur

Die Vision, Mission und Werte eines Unternehmens sollten attraktiv und sichtbar auf der Internetseite dargestellt werden. Es geht um Emotionalität in der Ansprache von Besuchern der Webseite, um Sympathien für das Unternehmen zu fördern.

Externe Ratings

Wir schauen auf die Bewertung in unterschiedlichen externen Plattformen, um weitere Quellen und Meinungen in die Analyse einfließen zu lassen.

Digitale Mitarbeiterbefragung

Es besteht die (optionale) Möglichkeit zur Pulse-Befragung der Mitarbeiter. Es handelt sich um eine kurze Befragung, die in weniger als 60 Sekunden erfolgt. Damit erhält man ein sehr gutes und authentisches Stimmungsbild alle Mitarbeiter.

Mitarbeiterbenefits

Wir gehen die vorhandenen Mitarbeiterbenefits mit dem Verantwortlichen durch und liefern auch Anregungen für weitere Mitarbeitervorteile und eine passende Darstellung.

1. Analysemodul Arbeitgeberattraktivität

Mit unserem umfassenden Knowhow haben wir in den vergangenen Jahren ein softwaregestütztes Analysemodul entwickelt. In unterschiedlichen Bereichen schauen wir uns den IST-Stand, um ein möglichst vollständiges Bild über den Status der Arbeitgeberattraktivität zeichnen zu können.

Einige Themenbereiche:

2. Analysereport

Nach einer erfolgreichen Analyse erstellen wir einen umfangreichen Analysreport, der auf mehr als 100 Seiten die Ergebnisse darstellt und ausführliche Erläuterungen enthält, die Wertung, Gewichtung und Interpretation werden vorgestellt. Damit erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum Stand der Arbeitgeberattraktivität im Unternehmen. So wird das generelle Handlungspotenzial aufgezeigt, um gezielt Maßnahmen für Verbesserungen zu entwickeln.

Der Analysereport zur Arbeitgeberattraktivität gliedert sich in folgende Bereiche:

3. Ergebnisvorstellung

Der Analysereport wird als gedruckte Version verschickt und auch als digitale Version (pdf-Dokument) zur Verfügung gestellt.

Die Vorstellung der Ergebnisse erfolgt durch ein persönliches Gespräch mit einem Experten von EpicWork im Rahmen einer Videokonferenz. Optional ist auch die Vorstellung bei Ihnen vor Ort in Absprache möglich, gerne erstellen wir dazu ein zusätzliches Angebot.

In der Ergebnisvorstellung erläutern wir die prägnantesten Elemente der Untersuchung und besprechen offene Fragen. Zudem wird im Gespräch auch die individuelle Präferenz für mögliche Maßnahmen abgestimmt. Diese Wünsche sind die Grundlage für die Ausarbeitung der individuellen Handlungsempfehlungen unserer Experten.

 

 

 

 

4. Handlungsempfehlungen

Auf Basis der Ergebnisvorstellung wurden die individuellen Präferenzen und der Themenfokus besprochen. Unser Experte entwickelt im enthaltenen Zeitrahmen passende Handlungsempfehlungen für die definierten Felder mit konkreten und praxisnahen Maßnahmen. Im Vordergrund stehe eine pragmatische Umsetzung und schnelle Verbesserung gewünschter Bereiche.

Auch dauerhaft können wir mit unserem Enterprise Produkt HR-Support konkrete Umsetzungsunterstützung leisten. Zudem verfügen wir über Knowhow und Ressourcen für die Umsetzung in den Themenfeldern:

5. Analysesiegel

Zentrales Merkmal eines Spitzenarbeitgebers ist die hohe Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern.

Zeigen Sie den Mitarbeitern, potenziellen Bewerben, Kunden und Partnern, dass die Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmenskultur eine hohe Wichtigkeit im Unternehmen besitzen.

Das Analysepaket

Nutzen Sie unsere Erfahrung für die Bestimmung der Arbeitgeberattraktivität in Ihrem Unternehmen. Unser Analysepaket ist der optimale Einstieg auf dem Weg zum Spitzenarbeitgeber.

EpicWork Analysepaket
Analysemodul Arbeitgeberattraktivität
Digitale HR-Befragung
Mitarbeiterbefragung “Pulse” einmalig
(inklusive für 100 Mitarbeiter)
Analysereport
Digital und Papierversion
Analysesiegel
12 Monate Nutzungslizenz
Ergebnisvorstellung
Videokonferenz
Individuelle Handlungsempfehlungen
8 Stunden Zeitumfang
Persönlicher Ansprechpartner
Projektbeginn
30 Tage ab Beauftragung
Zusatzoptionen
Workshop 2 Tage (bei Kunde)
(3.000 €)
Workshop 2 Tage (EpicWork Space)
(4.000 €)
Aufpreis Projektstart 7 Tage
(1.500 €)
Aufpreis Projektstart 48 Stunden
(3.900 €)
Vor-Ort Eindrücke mit Report
(2.500 €)
Strategieworkshop Arbeitgeberattraktivität Geschäftsleitung
(10.000 €)
Preis Analysepaket
3.900 €

Ihre Anfrage

Wir freuen uns über ihr Interesse am Thema Analyse der Arbeitgeberattraktivität.
Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.