EpicWork Bücher

Arbeitgeberattraktivität spielt nicht erst im Zeichen des Fachkräftemangels eine wichtige Rolle. Als Spitzenarbeitgeber haben Unternehmen mehr gute Bewerbungen, hohe Mitarbeiterzufriedenheit und niedrigere Fluktuationsraten und Krankenstände.

"Jedes Unternehmen kann den Wandel zum Spitzenarbeitgeber schaffen, wenn die Bereitschaft zur Veränderung durch die Leitung gestartet bzw. unterstützt wird."

Sebastian Bluhm

Epic Workbook (Hardcover)

Praxiswissen für exzellente Arbeitgeberattraktivität

Arbeitgeberattraktivität wirkt sich nicht nur positiv auf die Gewinnung von neuen Bewerbern aus, sondern fördert die Motivation der Mitarbeiter, senkt die Fluktuationsrate und macht das Unternehmen dadurch erfolgreicher. Lernen Sie die elementaren Bausteine kennen, die es braucht, um bald schon zu den Gewinnern im Kampf um die besten Köpfe zu gehören.

Wir stellen die Grundelemente der Arbeitgeberattraktivität anschaulich vor, zudem erfahren Sie von fünfzig erfolgreichen Mitarbeiterbenefits. Sie lernen kompakt, was hinter Begriffen wie New Work, Employer Branding, Holokratie u.v.m. steckt. Außerdem erleben Sie die Geschichte vom Umbau eines IT-Dienstleisters zu einem Spitzenarbeitgeber mit. 

Format: Gebundenes Buch / Hardcover / Sonderedition EpicWork
ISBN: 978-3-9822421-0-1
Seiten: 328
Preis: 59,90 €

 

Reguläre Editionen erhältlich im lokalen Buchhandel und Online u.a.:
Amazon.deThalia.de / Hugendubel.de / Buecher.de

Über den Autor

Vor einigen Jahren transformierte Sebastian Bluhm mit seinen Vorstandskollegen einen mittelständischen IT-Dienstleister zu einem prämierten Spitzenarbeitgeber. Er ist Gründer und Vorstand der EpicWork AG, Autor und hält Vorträge zum Thema Arbeitgeberattraktivität.

Mehr zu Sebastian Bluhm finden Sie auf der EpicWork Expertenseite und auf seiner privaten Webseite.

Diese Geschichte können Sie auch hier auf unseren Internetseiten nachlesen.